Über mich

Die Tätigkeit in der Geburtshilfe übe ich nun schon viele Jahre aus. Nach meinem Schulabschluss machte ich zunächst eine Ausbildung zur staatlich geprüften Wochenbettpflegerin. Anschließend absolvierte ich die Ausbildung zur Hebamme. Ich verbrachte einige Jahre in verschiedenen Krankenhäusern und habe über 5000 Geburten begleitet und unterstützt.
   
Seit jeher übe ich meine Arbeit als Hebamme freiberuflich aus. Mein Gedanke dabei war, werdenden Eltern eine noch umfassende und individuelle Betreuung unter dem Aspekt der Ganzheitlichkeit anbieten zu können. Ich möchte da sein, wann immer meine Unterstützung gewünscht und wertvoll ist. Da ich selbst Mutter bin, weiß ich, welche Gedanken man sich während einer Schwangerschaft macht. Als erfahrene Fachkraft kann ich nicht nur diese Fragen beantworten, sondern bin zudem eine Stütze vor, während und nach der Schwangerschaft. Für diese wichtige Aufgabe ist ein vertrauensvolles Verhältnis wichtig. Zu Beginn jeder Betreuung führe ich deswegen ein intensives Gespräch mit Ihnen durch, um zu sehen, was Ihre ganz speziellen Bedürfnisse sind.

Wenn Sie mehr über mich erfahren möchten, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf Sie!